• Banner-Abteilung-Handball

mC beendet Oberliga-Saison auf dem 4.Tabellenplatz

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Jugend » Handball-Aktuell männliche Jugend am Dienstag, 24. April 2018
37:40 im letzten Spiel gegen Mühlheim/Urmitz

Zum letzten Oberliga-Saisonspiel ging es am Sonntag für unsere Jungeulen ins gut 150km entfernte Mühlheim/Urmitz. Für die große Entfernung zum Tabellennachbarn musste der Mannschaftsbus her. Die Jungs nutzen die lange Anfahrt intensiv, sich in Stimmung zu bringen und zu beweisen, welch toller Teamspirit sich im Laufe der Saison entwickelt hat.

Die gute Laune konnte dann leider nicht ganz auf die Platte übertragen werden. Die Abwehr tat sich mal wieder schwer gegen einen robusten und motivierten Gegner. Insbesondere den Rückraumspieler Jacob Ullmann bekamen unsere Jungs überhaupt nicht in den Griff, so dass dieser am Ende 19 Mal einnetzen konnte.

Nach 22 Minuten musste Kreisläufer David Fokken mit einer Gehirnerschütterung vom Platz getragen werden, als ein Mühlheimer Spieler in einer unglücklichen Aktion seinen Arm ausfuhr. Mit einem 18:20 Rückstand ging es dann zum Pausentee.

Unseren Jungeulen gelang es auch in der 2. Halbzeit nicht, sich erkennbare Vorteile im Angriff zu erspielen und die Abwehr zu stabilisieren. Lange Zeit blieb es ein ausgeglichenes Match und es vielen reichlich Tore auf beiden Seiten.
Am Ende fehlte unseren Jungs mit nur noch einem Auswechselspieler die Kraft, sich mit allen Mitteln gegen die abzeichnende Niederlage zu stemmen, so dass die Partie schließlich mit 37:40 abgegeben werden musste.

Das Ergebnis änderte aber nichts am beachtlichen 4.Tabellenplatz, der schon vor dem Saisonfinale gesichert war. Wenn man bedenkt, dass das Jungeulen-Team etwas zu Hälfte aus dem 2003er und dem 2004er Jahrgang besteht und nicht wie bei den anderen Oberliga-Teams überwiegend aus dem älteren Jahrgang, können die Spieler und das ebenfalls noch junge Trainerteam sehr stolz sein auf die erreichte Leistung.

Super gemacht, Jungs!!!

Es hat viel Spaß gemacht, dabei zu sein.

Für die TSG spielten:

Lars Bräuer (TW), Karim Giebel (TW), Luca Mariani, Patrick Ahollinger, Simon Müsel, Levin Bohn, David Fokken, Yanik Knobel, Finn Dotzauer, Malte Dorra, Bastian Schmidt

DSC05009 copy

DSC05023 copy

DSC05046 copy

DSC05061 copy

DSC05099 copy

DSC05127 copy

DSC05145 copy