• Banner-Abteilung-Handball

wC - Turniersieg in Langensteinbach

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Jugend » Handball-Aktuell weibliche Jugend am Sonntag, 04. Juni 2017
Nachdem am 20.05.2017 erfolgreich die Quali für Oberliga gemeistert wurde, war am 03.06.2017 das traditionelle Pfingstturnier in Langensteinbach der erste offizielle Auftritt der wCJ in der neuen Saison. 

Da der Veranstalter im Vorfeld mit einigen Absagen zu kämpfen hatte, wurde der Spielplan mehrmals durcheinandergewürfelt, so das am Ende leider nur noch drei Mannschaften für das Rasenturnier übrig geblieben sind und daher eine Hin- und Rückrunde gespielt wurde. Das für den 04.06.2017 geplante Beach-Turnier und die damit verbundene Übernachtung mussten komplett abgesagt werden, was unsere Jungeulen sehr bedauerten.

Trotz aller Widrigkeiten ging die Fahrt mit gut gelaunten Mädels in Richtung Langensteinbach. Das Wetter war sehr gut und die Atmosphäre im Stadion war toll.

Das erste Spiel der Hinrunde gegen die WJSG Dieburg/Groß Zimmern wurde locker mit 9:3 gewonnen.DSC06697 Im zweiten Spiel ging es gegen den Oberliga-Konkurrenten SV 64 Zweibrücken. Dieses war etwas anspruchsvoller, wurde aber trotzdem mit 8:6 gewonnen. Die Rückrunde begann wieder mit dem Spiel gegen die WJSG Dieburg/Groß Zimmern. Dieses Mal durften sich die ersten 6 zu Beginn etwas erholen und die Mädels aus der zweiten Reihe schaukelten das Spiel mehr oder weniger alleine nach Hause. DSC06696 2Zum Abschluss wartete wieder der SV 64 Zweibrücken, unsere Mädels ließen aber nichts anbrennen und machten mit einem 10:6 den Turniersieg klar.

Der Trainer fasste zusammen, dass man trotz hohem Spaßfaktor auch erfolgreich spielen und dadurch auch gewinnen kann!

Zum Abschluss des Tages war die komplette Truppe inklusive der Eltern noch beim Heimspiel der 1. Herrenmannschaft und sah einen überzeugenden Sieg der Eulen im Kampf um den Aufstieg in die 1. Liga.


DSC06707