• Banner-Abteilung-Handball

Verdienter Heimsieg der wC gegen Tabellenführer HSG Marpingen-Alsweiler

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Jugend » Handball-Aktuell weibliche Jugend am Donnerstag, 16. November 2017
Nach dem eher leichten Auswärtsspiel der letzten Woche kam es zum erwartet schweren Heimspiel gegen die Mädels der HSG Marpingen-Alsweiler.

Es entwickelte sich von Beginn an ein packendes Spiel wo zunächst keine der Mannschaften einen entscheidenden Vorsprung herausspielen konnte. Zur Mitte der 1. Halbzeit schafften es die Friesenheimerinnen sich etwas abzusetzen und so stand es nach 25 Minuten 13:10.

In der 2. Halbzeit nahmen die Jungeulen den Schwung der 1. Hälfte mit und konnten die Führung ausbauen. Zwischenzeitlich zeigte die Anzeigentafel sogar einen Vorsprung von 5 Toren an.

Gegen Ende kamen die Gäste zwar noch einmal auf 2 Tore heran, es reichte aber nicht mehr und der Sieg ging mit 23:21 vollkommen in Ordnung.

Nach dem Spiel herrschte verständlicherweise gute Stimmung, weil man schließlich nicht alle Tage gegen den Tabellenführer gewinnt. Trainer Peter bescheinigte seiner Truppe eine sehr gute Leistung, wobei sowohl Abwehr als auch Angriff die Vorgaben weitgehend umgesetzt haben.

Das Spiel hat wieder einmal deutlich gezeigt, dass mit der richtigen Einstellung jeder Gegner geschlagen werden kann. Nächste Woche steht das Derby bei der VTV Mundenheim auf dem Programm. Die Mädels wollen dabei ihren Anspruch auf einen Spitzenplatz in der RPS Oberliga untermauern und sich dabei gegen den alten Rivalen keine Blöße geben!

Es spielten: Sarah, Katrin, Eva, Katharina, Ayleen, Lena, Trixie, Teresa, Lea, Oli und Fabienne.