• Banner-Abteilung-Handball

wC verliert Auswärtsspiel in Marpingen

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Jugend » Handball-Aktuell weibliche Jugend am Donnerstag, 19. April 2018
Am 14.04.2018 fand nach 4-wöchiger Spielpause das Spiel bei der HSG Marpingen auf dem Programm. 

Die Voraussetzungen waren wieder einmal nicht ideal, so fehlten die Stammspielerinnen Fabienne (Verletzung), Oli (Schulexkursion) und Sarah/Katharina (Einsatz bei der wB). Die verbliebenen 6 Mädels, unterstützt durch Anna aus der wD und Ayleen von der wB2, gaben zwar ihr Bestes, das Spiel ging allerdings mit 13:26 verloren.

Von Beginn an hatten die Friesenheimerinnen Probleme mit dem Ball bzw. mit dem Harz, was immer wieder zu Abspiel- und Fangfehlern führte, was wiederum den Marpingerinnen recht einfache Tore ermöglichte. Nach einer Leistungssteigerung Mitte der 1. Halbzeit kämpften sich die Jungeulen dann auch zum 10:11 Halbzeitstand heran. Dies lies hoffen, dass es vielleicht zu einem Punktgewinn reichen könnte.

Diese Hoffnung war aber schnell dahin, weil Marpingen in der 2. Halbzeit Tor auf Tor erzielte und die Friesenheimerinnen dagegen immer wieder scheiterten bzw. auch zu wenige Torchancen herausspielten. So war schnell klar, dass aus dem Unentschieden wohl nichts werden würde. 

Am Ende waren nur 3 erzielte Tore in der 2. Halbzeit zu wenig, um den Heimsieg ernsthaft gefährden zu können. Trotzdem haben alle Mädels toll gekämpft und Anna gelangen sogar 2 Tore!

Es spielten: Tatjana, Teresa, Trixie, Katrin, Lea, Ayleen, Lena, Anna