• Banner-Abteilung-Handball

Jungeulencamp 04/2017 - trainieren wie die Profis

Veröffentlicht in Aktuelles » Handball Aktuell am Montag, 03. April 2017

Am 19.04.2017 startet die 11. Auflage des Jungeulen- Handball- Camps. Rund 50 handballbegeisterte Jungen und Mädchen der Jahrgänge 2002- 2005 treffen sich für drei Tage im Sportzentrum der Eulen. Erstmals gibt es eine eigene Trainingsgruppe für Torhüter, in welcher die Jugendlichen positionsspezifisch geschult werden.


Das altersgerechte Trainingskonzept dient zur Verbesserung der Handballbasis und der individuellen Förderung jedes einzelnen Camp- Teilnehmers. Im Fokus stehen neben verschiedenen Wurfvarianten und Täuschungen, die Schulung der Handlungsfähigkeit und die Verbesserung von Koordination, Kraft und Athletik. Außerdem wird die Fechtabteilung eine Station übernehmen, mit welcher die Reflexe, sowie die Reaktionsgeschwindigkeit der Jugendlichen verbessert werden soll.

Die Teilnehmer werden in leistungsgerechten Kleingruppen von erfahrenen und lizensierten Trainern gecoacht und haben zusätzlich die Möglichkeit, sich mit ihren Vorbildern zu messen. Die Zweitliga-Spieler der Eulenwerden an allen drei Camp- Tagen die Trainingseinheiten unterstützen. Darüber hinaus geben sie Profitipps und sind für Fragen offen. Selbstverständlich kommen auch persönliche Autogramme und Fotos nicht zu kurz.

Ein weiteres Highlight ist der zweistündige Gesundheitsworkshop, der im Rahmen unserer Partnerschaft mit der Pronova BKK durchgeführt wird. Hierbei erfahren die Camp- Teilnehmer unter anderem die Bedeutung von Mental- und Konzentrationseinheiten im Sport und lernen erfolgreich als Team zu fungieren. Das Programm wird in Form eines Aktiv- Bewegungs- Parcours und Vorträgen ablaufen.

Ebenfalls bietet die Pronova BKK an allen drei Tagen ein vielseitiges und informatives Frühstück mit dem Schwerpunkt „gesund und ausgewogen ernähren“ an.

Auch die restliche Verpflegung lässt nicht zu wünschen übrig. Das Felix Bowling liefert das warme Mittagessen und die zahlreichen Camp- Helfer sorgen für frische Snacks in den Pausen und ausreichend Trinken.

Am Ende der fördernden und fordernden Handballtage steht das All- Star- Game gegen das Trainerteam auf dem Programm. Im Anschluss dessen überreichen die Bundesligaspieler die Awards, für herausragende Leistungen, an die Stars von morgen.

  • IMG_6407_700px
  • IMG_7398_700px
  • IMG_7468_700px
  • IMG_7703_700px
  • img_3870 (1)_700px