• Jugendhandball
    Jugendhandball
    Die Jungeulen der Handballer in Aktion! Der Jugendhandball der TSG Friesenheim beginnt schon in ganz jungen Jahren.
  • Stadtlauf
    Jung-Handballer der TSG haben ihren Spaß beim Stadtlauf im Rahmen des Ludwigshafener Stadtfestes.  » mehr erfahren
  • Handball
    Die Fans der 1. Mannschaft der TSG Friesenheim in der 2. Bundesliga feuern in der Heimspielstätte Friedrich-Ebert-Halle ihre Eulen an. Die Atmosphäre erleben bei 'Handball ganz nah dran' - Folgt dem Ruf der Eulen! » KiWitt - [kom'mit]
  • Ski- und Wander
    Die Ski- und Wanderabteilung macht regelmäßig Sportgymnastik und organisiert entspannte Ausflüge und ambitionierte Wanderungen in den Pfälzerwald und auch in weiter enrfernte Gefilde.  » mehr erfahren
  • Fechten
    Fechten ist eine Kampfsportart. bei der sich die Sportler mit Florett, Degen oder Säbel duellieren. Bei der TSG Friesenheim sind Fechter aller Altersklassen willkommen.  » mehr erfahren

Aktuelles von der TSG  |  Fechten Aktuell

Renate Alles holt Gold im EM-Finale

Veröffentlicht in Aktuelles » Fechten Aktuell am Freitag, 13. Mai 2016
Renate Alles EM Kent Deutsche Mannschaft

Wir gratulieren Renate Alles zum Titel der Mannschafts-Europameisterin im Degenfechten der Damen! 

Im britischen Kent wurden die Titelkämpfe der Fecht-Veteranen ausgetragen. Mit ihren Teamkameradinnen Babett Woiters (Leipzig), Annette Thrum (Stuttgart), Manuela Speer (Leipzig) und Frauke Hohlbein (Neuss) schaffte Renate Alles in einem Herzschlagfinale gegen Österreich den Titelgewinn.

Nach 0:1 und 1:2-Rückstand drehte unsere TSG-Fechterin im Finalkampf auf, setzte zunächst den Ausgleich und ging dann 3:2 in Führung. Geduldig wartete sie auf ihre Chancen, traf zum 4:2 und krönte ihre Leistung anschließend mit dem 5:2-Siegtreffer. Deutschland war Europameister!

„Spannender hätten wir es nicht machen können, aber wir sind am Ziel“, sagte Renate kurz nach dem Finale. „Unsere Stärke war die ausgeglichene Mannschaftsleistung. Wenn eine von uns in einem Kampf geschwächelt hat, haben die anderen beiden das ausgeglichen.“

Für Reante Alles ist es bereits die sechste EM-Medaille, die vierte davon in der Team-Wertung. Gold gab es allerdings bisher nur einmal: 2012 in Schweden.

Viel Zeit zum Verschnaufen bleibt nach dem Titel nicht. Bereits am 26. Mai geht es weiter mit dem Degenpokal in Friesenheim, zugleich Ranglistenturnier des Verbandes Südwest. Am 18. Juni fährt die Friesenheimer Damenmannschaft als amtierender Titelträger zum Finale des Deutschland-Pokals in Stralsund – mit einer Europameisterin in ihren Reihen. 

 

Qualifikation zum Deutschlandpokal

Veröffentlicht in Aktuelles » Fechten Aktuell am Dienstag, 12. April 2016
Fechten

Unsere Damendegenmannschaft trifft am 18. April 2016 um 19:30 Uhr im Deutschlandpokal auf die Mannschaft des SV Esslingen. Die Begegnung ist die letzte vor dem Finale am 18. Juni 2016 in Stralsund. Wir wünschen unseren Damen viel Erfolg für diesen Kampf!

Zuschauer im TSG-Sportzentrum sind natürlich herzlich willkommen.

Zweite Runde im Deutschlandpokal

Veröffentlicht in Aktuelles » Fechten Aktuell am Dienstag, 05. Januar 2016
Am Sonntag, 10. Januar 2016, um 10:00 Uhr treten die Fechterinnen der TSG Friesenheim als Titelverteidiger im Damendegenwettbewerb des Deutschlandpokals in der zweiten Pokalrunde gegen den PSV Karlsruhe an.

Der Pokalkampf wird im Stafettensystem gefochten. Die Fechterinnen übernehmen dabei jeweils den Punktestand ihrer Mannschaftskameradinnen aus den vorangegangenen Gefechten. Bei 45 Treffern ist das Gefecht beendet. Der Mannschaftskampf dauert etwa 45 min.

Zuschauer für den Wettkampf im TSG-Sportzentrum sind herzlich Willkommen. Wir wünschen unserer Damendegenmannschaft viel Erfolg!

Damendegenmannschaft Deutschlandpokal 2015

Renate Alles wird Vize-Europameisterin im Degenfechten der Damen

Veröffentlicht in Aktuelles » Fechten Aktuell am Donnerstag, 21. Mai 2015
Bei den Senioren-Europameisterschaften im Fechten vom 14. bis 17. Mai 2015 in Porec (Kroatien) errang Renate Alles von der TSG Friesenheim den Titel der Vize-Europameisterin im Degenfechten der Damen.

Bei einem Teilnehmerfeld von 84 Fechterinnen ließ die TSG-Vertreterin von Beginn an keinen Zweifel daran, dass sie in bestechender Form ist. So startete sie mit zwei 5:0 Siegen in den Wettkampf und absolvierte die 7er-Vorrunde mit nur sechs Gegentreffern. An Nummer eins gesetzt begann Renate Alles die im Anschluss stattfindende Direktausscheidung zunächst mit einem Freilos. Mit ungefährdeten Siegen über die beiden Italienerinnen Loretta Granetto und Elisabetta Giovannetti sowie die Deutsche Katja Straub erreichte sie das Viertelfinale. Dort besiegte sie Barbara Gabella (Italien) mit 10:8 bevor sie im Halbfinale auf die starke Französin Valerie Preaux traf. Nach einem 2:0 Rückstand kämpfte sich Alles zurück und siegte am Ende deutlich mit 10:7. Im Finale wartete dann Titelverteidigerin und Favoritin Georgina Usher aus Großbritannien. Die TSG-Fechterin fand kein Rezept gegen die 1,80 m große Britin und geriet schnell in Rückstand. Usher wusste ihre Mensur geschickt zu verteidigen und siegte klar mit 10:2.

Renate Alles sicherte sich nach Silber im Jahr 2009 damit die zweite Einzelmedaille bei einer Europameisterschaft. Darüber hinaus kann sie drei Medaillen bei europäischen Mannschaftsmeisterschaften mit der deutschen Nationalmannschaft (2010 Bronze, 2012 Gold und 2014 Silber) auf ihr Konto verbuchen.

TSG-Vorstand Armin Fuchs gratuliert der frischgebackenen Vize-Europameisterin im Damen-Degenfechten: "Wir sind sehr stolz, dass Renate Alles die Farben der TSG Friesenheim auf europäischer Ebene so großartig vertreten hat!"

TSG Friesenheim Renate Alles Porec Silbermedaille

TSG-Fechter tragen Deutschlandpokal aus

Veröffentlicht in Aktuelles » Fechten Aktuell am Donnerstag, 19. Juni 2014
Bildschirmfoto_2014-06-02_um_00.25.17.png