• Jugendhandball
    Jugendhandball
    Die Jungeulen der Handballer in Aktion! Der Jugendhandball der TSG Friesenheim beginnt schon in ganz jungen Jahren.
  • Stadtlauf
    Jung-Handballer der TSG haben ihren Spaß beim Stadtlauf im Rahmen des Ludwigshafener Stadtfestes.  » mehr erfahren
  • Handball
    Die Fans der 1. Mannschaft der TSG Friesenheim in der 2. Bundesliga feuern in der Heimspielstätte Friedrich-Ebert-Halle ihre Eulen an. Die Atmosphäre erleben bei 'Handball ganz nah dran' - Folgt dem Ruf der Eulen! » KiWitt - [kom'mit]
  • Ski- und Wander
    Die Ski- und Wanderabteilung macht regelmäßig Sportgymnastik und organisiert entspannte Ausflüge und ambitionierte Wanderungen in den Pfälzerwald und auch in weiter enrfernte Gefilde.  » mehr erfahren
  • Fechten
    Fechten ist eine Kampfsportart. bei der sich die Sportler mit Florett, Degen oder Säbel duellieren. Bei der TSG Friesenheim sind Fechter aller Altersklassen willkommen.  » mehr erfahren

Aktuelles von der TSG  |  Ju-Jutsu Aktuell

Zweiter Platz bei den German Open in Hanau

Veröffentlicht in Aktuelles » Ju-Jutsu Aktuell am Montag, 14. Oktober 2019
Auch im zweiten Halbjahr geht es für die Ju-Jutsu Abteilung rund. Die Trainerinnen Kerstin Obernosterer und Lisa Ernst starteten am 5.10.2019 bei den German Open in Hanau und konnten sich bis ins Finale kämpfen. Dort mussten sie sich gegen das befreundete Duo-Team Sturm/Birn aus Philippsburg geschlagen geben. In der Kategorie Duo Women starteten 7 Teams aus insgesamt 5 verschiedenen Nationen, weswegen wir uns umso mehr freuen, dass Platz 1 und Platz 2 von deutschen Teams besetzt werden konnten! Ein großes Dankeschön auch an Annalena Sturm und Blanca Birn für ihre sportliche Fairness und Freundschaft, die vor allem auch den Finalkampf zu einem tollen Erlebnis hat werden lassen! Wir wünschen Euch viel Erfolg bei der Ju-Jutsu WM in Abu Dhabi im November!

Als nächstes startet nun die Vorbereitung für das Nikolausturnier der Jugend, das am 30.11. ebenfalls in Philippsburg stattfindet. Wir hoffen, dass einige Jugendliche der TSG teilnehmen werden!

Foto Ju Jutsu

Ju Jutsu mit vielen Erfolgen!

Veröffentlicht in Aktuelles » Ju-Jutsu Aktuell am Sonntag, 11. August 2019
Ju-Jutsu Lehrgang mit Roman Apolonov – 6. April 2019

Am Samstag, 6. April 2019, hatte die Ju-Jutsu Jugend der TSG Friesenheim das Vergnügen, mit dem mehrfachen Weltmeister Roman Apolonov zu trainieren. Neben vielen neuen, tollen Techniken wurden unserer Jugend die Grundlagen der Wettkampfdisziplin „Fighting“ nähergebracht. Teilgenommen haben 23 Kinder und Jugendliche zwischen 5 und 16 Jahren. Alle hatten viel Freude während des Trainings und die Kinder konnten sich neben einem Autogramm auf dem eigenen Ju-Jutsu Gürtel auch über Autogrammkarten von Roman selbst freuen. Auch Roman hatte sehr viel Spaß und wir freuen uns, ihn bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Neue Trainingszeiten ab November

Veröffentlicht in Aktuelles » Ju-Jutsu Aktuell am Freitag, 07. Oktober 2016

Wichtige Info für alle Mitglieder der Ju-Jutsu-Abteilung

Ab dem 1. November 2016 treten in der Abteilung Ju-Jutsu folgende Änderungen der Trainingszeiten in Kraft:

Jugend - Minis und Anfänger
Donnerstags, 15:30 bis 17:00 Uhr (Aufbau ab 15:15)
Ingrid Weber, Lena Rückert und Kim Schulz

Jugend – Anfänger und Fortgeschrittene
Donnerstags, 17:00 bis 18:30 Uhr
Ingrid Weber und Lisa Weber

Jugend - Fortgeschrittene und Wettkampf
Sonntags, 17:00 bis 18:30 Uhr
Lisa Weber

Erwachsene - Fitness und Selbstverteidigung für Anfänger und Fortgeschrittene
Dienstags, 19:30 bis 21:00 Uhr
Lisa Weber

Vor allem im Erwachsenenbereich freut sich die Abteilung über Neuzugänge freuen. Mitmachen kann jeder!

Roman Apolonov leitet Lehrgang

Veröffentlicht in Aktuelles » Ju-Jutsu Aktuell am Mittwoch, 08. April 2015
Und zu Ostern weltmeisterliche Grüße...

...von der Ju-Jutsu Abteilung der TSG Friesenheim!

Am Sonntag, 22.3.2015, durfte sich unsere Jugend zusammen mit der Jugend des Budo-Clubs Emmertsgrund-Boxberg über einen ganz besonderen 'Osterhasen' freuen. Zu Gast war der derzeitige Weltmeister im Ju-Jutsu Fighting, Roman Apolonov, aus Rastatt. Mit seinen erst 22 Jahren verwunderte er unsere Jugend erstmal: „Wie, der soll uns heute trainieren? Der ist ja noch total jung!" Aber Roman brachte die Jugend gleich gewaltig ins Schwitzen und so konnte man gar nicht länger über das Alter nachdenken.

Knappe 3 Stunden lang wurden viele tolle neue Techniken und Übungsformen vorgezeigt, die die Jugendlichen zukünftig im Wettkampf anwenden können. Nach leichten Aufwärmübungen ging es gleich weiter mit etwas komplizierten Partnerübungen. Und da musste man auch noch bis 3 Zählen können! Und wo war nochmal rechts und links? Sowohl geistig als auch körperlich aufgewärmt ging es dann an die Schulung der motorischen Fähigkeiten und Schnellkraftübungen. Ein Muss für jeden Kampfsportler!

Nachdem sämtliche Füße und Hände sortiert und in der richtigen Reihenfolge sowohl langsam als auch schnell bewegt wurden, ging es dann auch schon weiter. Jetzt standen verschiedene Schlagtechniken auf dem Programm. Hierfür wurde dann die Schutzausrüstung benötigt und die Kids waren voll in ihrem Element.

Nach 1,5 Stunden gab es dann endlich eine kleine Erholungspause. Nach einem Stückchen Kuchen (oder auch zwei...) konnte jeder gestärkt in die zweite Runde einsteigen.

Im zweiten Teil des Lehrgangs dominierten Spiele und Bodenkampf. Hier gab Roman tolle Tipps zu verschiedenen Bodenkampftechniken und Möglichkeiten einen Partner auf den Rücken zu drehen. Die Spiele waren natürlich wie immer das Beste an jedem Training und auch Roman spielte am Ende begeistert mit.

Unser Resümee: Es war ein wunderbarer Lehrgang für Groß und Klein, Jung und Alt. Sowohl Teilnehmer, Trainer als auch Zuschauer hatten jede Menge Spaß und haben viel dazu gelernt. Roman hat bei uns das Wettkampffieber geweckt. Wir freuen uns jetzt schon auf eine Wiederholung!

Vielen Dank, Roman, dass du dir die Zeit für uns genommen hast!

Wir wünschen allen frohe Ostern und natürlich schöne Ferien!

Eure Ju-Jutsu Abteilung

  • IMG-20150324-WA0003_700px
  • IMG-20150324-WA0005_700px
  • IMG-20150324-WA0040_700px
  • IMG-20150324-WA0041_700px
  • IMG-20150324-WA0045_700px



Ju-Jutsu Anfängerkurs

Veröffentlicht in Aktuelles » Ju-Jutsu Aktuell am Mittwoch, 10. September 2014

Am Dienstag, 7. Oktober, startet ein Anfängerkurs in der Sportart Ju-Jutsu für interessierte Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene. Der Kurs geht über 6 Wochen und findet jeweils dienstags von 19:30 bis 21:00 Uhr im Sportzentrum der TSG Friesenheim in der Eschenbachstraße statt.

Die Teilnahmegebühren betragen 50 Euro für Nicht-Mitglieder. Mitglieder der TSG Friesenheim können kostenlos teilnehmen.

Kursleiterin ist die Jugend- und Erwachsenentrainerin Lisa Weber, 1.Dan Ju-Jutsu.  Als Ziel dieses Kurses sieht die Ju-Jutsu Abteilung die Einführung in ihre interessante und vor allem vielseitige Sportart. Die Teilnehmer können sich auf spannende und durchaus anstrengende Wochen gefasst machen in denen sie viel über die zahlreichen Elemente des Ju-Jutsu (u.a. SV-Techniken, Tritte, Schläge, Würfe und vieles mehr) lernen werden. Fitness und Koordinationsübungen kommen natürlich auch nicht zu kurz, was die Teilnehmer zum Abschluss mit der Abnahme einer Fitnessprüfung unter Beweis stellen werden.  

Anmeldeschluss für den Kurs ist Freitag, 3.Oktober 2014. Der Kurs ist auf maximal 18 Teilnehmer begrenzt.  Die Anmeldung erfolgt per Mail unter folgender Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.