• Jugendhandball
    Jugendhandball
    Die Jungeulen der Handballer in Aktion! Der Jugendhandball der TSG Friesenheim beginnt schon in ganz jungen Jahren.
  • Stadtlauf
    Jung-Handballer der TSG haben ihren Spaß beim Stadtlauf im Rahmen des Ludwigshafener Stadtfestes.  » mehr erfahren
  • Handball
    Die Fans der 1. Mannschaft der TSG Friesenheim in der 2. Bundesliga feuern in der Heimspielstätte Friedrich-Ebert-Halle ihre Eulen an. Die Atmosphäre erleben bei 'Handball ganz nah dran' - Folgt dem Ruf der Eulen! » KiWitt - [kom'mit]
  • Ski- und Wander
    Die Ski- und Wanderabteilung macht regelmäßig Sportgymnastik und organisiert entspannte Ausflüge und ambitionierte Wanderungen in den Pfälzerwald und auch in weiter enrfernte Gefilde.  » mehr erfahren
  • Fechten
    Fechten ist eine Kampfsportart. bei der sich die Sportler mit Florett, Degen oder Säbel duellieren. Bei der TSG Friesenheim sind Fechter aller Altersklassen willkommen.  » mehr erfahren

Aktuelle Informationen über die Abteilung

Ju Jutsu mit vielen Erfolgen!

Veröffentlicht in Aktuelles » Ju-Jutsu Aktuell am Sonntag, 11. August 2019
Ju-Jutsu Lehrgang mit Roman Apolonov – 6. April 2019

Am Samstag, 6. April 2019, hatte die Ju-Jutsu Jugend der TSG Friesenheim das Vergnügen, mit dem mehrfachen Weltmeister Roman Apolonov zu trainieren. Neben vielen neuen, tollen Techniken wurden unserer Jugend die Grundlagen der Wettkampfdisziplin „Fighting“ nähergebracht. Teilgenommen haben 23 Kinder und Jugendliche zwischen 5 und 16 Jahren. Alle hatten viel Freude während des Trainings und die Kinder konnten sich neben einem Autogramm auf dem eigenen Ju-Jutsu Gürtel auch über Autogrammkarten von Roman selbst freuen. Auch Roman hatte sehr viel Spaß und wir freuen uns, ihn bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

06.04 Roman Apolonov

Bildschirmfoto 2019 08 11 um 04.25.46


3. Platz bei den Duo Games in Holland – 6. April 2019

Am Samstag, 6. April 2019, starteten die Trainerinnen Kerstin Obernosterer und Lisa Ernst bei den Duo Games in Holland/Medemblik in der Kategorie "Duo weiblich – Senioren". Bereits im Vorjahr nahmen sie an dem Turnier teil und erzielten damals den 5. Platz. In diesem Jahr konnten sie ein Team aus Österreich mit 0,5 Punkten schlagen und unterlagen dann dem deutschen Bundeskaderteam Ittensohn/Ittensohn mit 1,5 Punkten. Mit dieser super Wertung schafften sie es, sich den 3. Platz zu sichern. Wir gratulieren von Herzen zu ihrer ersten internationalen Platzierung!

Bildschirmfoto 2019 08 11 um 04.31.54

06.04 Duo Games


Trommlercup Philippsburg - 11. Mai 2019

Am Samstag, 11. Mai 2019, nahmen vier Jugendliche der TSG Ju Jutsu-Abteilung die Herausforderung an, am Trommlercup in Philippsburg teilzunehmen. Dieses Turnier fand erstmalig beim FZC Philippsburg mit dem Zweck statt, Jugendliche in den Wettkampfbereich der Disziplinen Fighting, Duo und Ne-Waza einzuführen. Dafür wurde in den Klassen "Beginner" und "Advanced" unterschieden, um auch Anfängern die Chance zu geben, erste Wettkampferfahrungen zu sammeln. Von der TSG Friesenheim stellten sich Ella Bentele und Talha Derinsu der Herausforderung als "Beginner" im Ju-Jutsu-Fighting zu starten und erzielten dabei jeweils mit dem 3. Platz ihre ersten Medaillen. Finn Gläser und Kai Ritthaler starteten in der Disziplin "Beginner Ju-Jutsu Duo - männlich" und erzielten dort den 2. Platz. Wir gratulieren zu diesem Erfolg und hoffen, dass die Motivation für weitere Turniere nun noch stärker ist!

11.05 Trommler Cup


3. Platz bei den deutschen Meisterschaften – 23. Juni in Maintal/Frankfurt

Am Samstag, 23. Juni 2019, starteten Kerstin Obernosterer und Lisa Ernst in der Kategorie "Duo weiblich - Senioren“ bei den deutschen Meisterschaften in Maintal bei Frankfurt. Kerstin und Lisa starten seit 2018 für den Ju Jutsu-Landeskader Baden-Württemberg und konnten in diesem Jahr bereits einen 3. Platz bei den Duo Games in Holland, wie auch jetzt einen 3. Platz bei den deutschen Meisterschaften erkämpfen. Eine großartige Leistung in einer schwer umkämpften Kategorie mit vielen starken Teams. Auch in diesem Turnier unterlagen sie den späteren deutschen Meisterinnen und derzeitigen Vize-Europameisterinnen Tanja & Jasmin Ittensohn.

23.06 Deutsche

23.06 Deutsche 2

Ju Jutsu-Sommerprüfung 2019

Auch in diesem Halbjahr wurde natürlich fleißig auf Gürtelprüfungen hintrainiert und kurz vor den Sommerferien durften sich einige Jugendliche und auch zwei Erwachsene den nächsten Gürtel erkämpfen. Wir freuen uns auf viele neue "gelbe Drachen", ein paar neue "gelben Streifen", fünf gelbe und einen orangenen Gürtel, die das Training nach den Sommerferien wieder bunter werden lassen.

Dan-Prüfung am 14. Juli in Philippsburg

Auch bei den Trainern heißt es natürlich „wer rastet der rostet“. Lisa Ernst und Kerstin Obernosterer absolvierten am 14. Juli erfolgreich ihre Prüfung zum 2. Dan, dem zweiten Meistergrad. Neben ihnen absolvierten in der Prüfungsgruppe eine Sportlerin die Prüfung zum 1. Dan, vier weitere die Prüfung zum 3. Dan wie auch zwei Sportler die Prüfung zum 5. Dan, die letzte technische Prüfung, die im Ju Jutsu absolviert werden kann. Daraus ergab sich eine technisch und sportlich sehr anspruchsvolle Prüfungsgruppe, die mit einer hervorragenden Leistung ihre Prüfer Markus Grimminger (6. Dan), Michael Korn (7. Dan) wie auch Heiko Mitschke (6. Dan) überzeugen konnten. Wir freuen uns darüber, dass die TSG auch im Ju-Jutsu Bereich mit Trainern glänzen kann, die solch hohen technischen Anforderungen gewachsen sind.

 14.07 Dan Prüfung

14.07 Dan Prüfung 2