• Banner-Abteilung-Handball

wB2: TSG Friesenheim - wSG Assenheim/Dannstadt/Hochdorf 17:15 (10:8)

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Jugend » Handball-Aktuell weibliche Jugend am Sonntag, 28. Oktober 2018
Eulen bleiben Zuhause weiter ungeschlagen!

Unsere Pfalzligisten der weiblichen B-Jugend gelang es am Sonntag, an den Gästen in der Tabelle vorbeizuziehen.
Durch den Erfolg wurden gleich 2 Serien aufgestellt: 3 Spiele in Folge gewonnen, und Zuhause weiter ungeschlagen!

Man konnte der Spielvereinigung der Gastmannschaft, sowie der TSG die Folgen der 2. Runde des Pfalzgas-Cup vom Vortag anmerken. Trotzdem ging es um wichtige Punkte im Sportzentrum. Der Sieger der Begegnung wurde mit dem (zumindest vorläufigen) 2. Tabellenplatz belohnt.

Die 1. Hälfte verlief ausgeglichen, die Eulen gingen mit einer 2 Tore Führung in die Pause.

Die Eulen kamen zunächst besser aus der Kabine. Nach einem schnellen 3:0 Lauf (28. Minute) zu Beginn der 2. Halbzeit lagen sie mit 5 Toren in Führung. Danach wurden auf beiden Seiten gute Chancen nicht verwertet, bevor es in den letzten 5 Minuten noch einmal spannend wurde.

Näher als 2 Treffer kamen die Gäste allerdings nicht mehr an die Eulen heran, und so konnten sich letztendlich die Eulen für ihre gute und geschlossene Mannschaftsleistung mit Punkten und dem 2. Tabellenplatz belohnen.

Bereits am Donnerstag erwartet die Eulen den SC Bobenheim-Roxheim .
Dann gilt es, beide Serien zu verteidigen.

Einen recht herzlichen Dank an Ayleen Michl und Katrin Willger für´s heutige Aushelfen!


Trainerin Isabell Schwan:
"Wir haben uns trotz dem anstrengenden Turnier von gestern nicht entmutigen lassen.
Durch mannschaftliche Geschlossenheit haben die Mädels gezeigt, dass sie dieses Spiel meistern können."


Es spielten: Laura Topanica (Tor), Katrin Kündgen, Selina Tack, Isabella Dech, Sabrina Roth, Sara Mirosavljevic, Lea Heigl, Katrin Willger, Thersa Repp, Ayleen Michel und Sarah Föllinger.

DSC07030

DSC07039

DSC07058

DSC07055

DSC07042

DSC07035

DSC07006

DSC07032