• Banner-Abteilung-Handball

wB2: TSG Friesenheim - SC Bobenheim-Roxheim 19:18 (10:5)

Veröffentlicht in Handball-Aktuell Jugend » Handball-Aktuell weibliche Jugend am Montag, 05. November 2018
Eulen behaupten den 2. Tabellenplatz

Am vorgezogenen 7. Spieltag setzten die Eulen ihren Lauf gegen einen direkten Mitkonkurrenten um die ersten vier Tabellenplätze fort.
Das formstarke Team glänzte erneut mit einer starken Defensive, und konnte die Gastmannschaft immer wieder im Angriff stressen.

Der erste Abschnitt ging klar an die Eulen. Das 10:3 für die TSG in der 23. Minute war allerdings noch lange keine Vorentscheidung. Man kannte den Gegner, und es war nur eine Frage der Zeit, bis die Angriffmaschinerie über den starken Rückraum in Bewegung kam und ihre Akzente setzen konnte. Aber die Eulen hielten dagegen, sie demonstrierten eine aggressive Abwehrleistung mit einem tollen Mittelblock.

Dadurch konnten die Eulen ihre Führungen auch im 2. Durchgang mit 3-5 Toren konstant gestalten.

Als es 7 Minuten vor Spielende noch einmal drohte, richtig eng zu werden, und Bobenheim-Roxheim auf 17:15 herankam, konnte die stark aufgelegte Laura im Tor innerhalb von 90 Sekunden 2 Siebenmeter parieren. Das war wichtig!

Der Treffer zum 19:16 zwei Minuten vor der Schlusssirene brachte die Vorentscheidung für die TSG.
Über die gesamte Spielzeit betrachtet ein verdienter Heimsieg für die Eulen-Mädels!


Bereits am kommenden Samstag kann das Team den hervorragenden Tabellenplatz beim Auswärtsspiel in Edigheim verteidigen.
Die Chancen stehen nicht schlecht, für den 5. Sieg in Folge.


Es spielten: Laura Topanica (Tor), Katrin Kündgen, Selina Tack, Isabella Dech, Sabrina Roth,  Sara Mirosavljevic, Fabienne Michl, Lea Heigl, Katrin Willger, Sarah Föllinger und Ayleen Michl.